Infos und Jurorenanmeldung

Als Juror kann grundsätzlich jeder an der Veranstaltung teilnehmen.


Juroren müssen in der Lage sein alle Speisen, über die sie zu richten haben, zumindest probieren zu können. Sie müssen ehrlich und unvoreingenommen bewerten. Sie dürfen untereinander keine Wertungen absprechen und ihre Geschmacksnerven nicht mit Alkohol betäuben. Ferner sollten Juroren keine Allergien auf Lebensmittel haben.


Juroren müssen sich unbedingt an das enge Zeitlimit halten. Wertungsbögen sind sofort abzugeben, damit eine zeitnahe Auswertung möglich ist. Juroren werden als Tischjuroren und als Blindjuroren im Rotationsprinzip eingesetzt.

 

Die Einteilung erfolgt während dem Wettkampf.

 

Teilnahmegebühr: 25 € 

 

(darin enthalten sind das Verköstigen der zugeteilten Gerichte und Wasser als Neutralisierungsgetränk)

 

Juroren haben keinen Anspruch auf Fahrtgeld, Übernachtungskosten, sowie

Entschädigungen aller Art.

Anmeldung unter:

juror@berlinergrillmeisterschaft.de