Saltimbocca-Rösti

Zutaten für 4 Personen

  • 4 Kartoffel-Rösti (Gibt es fertig im Tiefkühlfach) 
  • 400 g Kalbsrücken oder Schweinefilet
  • 4 Scheiben Bauchspeck 
  • Salbeiblätter, Salz und Pfeffer 

Die Rösti langsam auftauen lassen und vorsichtig horizontal aufschneiden. Das Fleisch in vier gleiche Teile schneiden, salzen und pfeffern. Etwa vier Salbeiblätter klein schnei- den und auf dem Fleisch verteilen. Nun die Fleischscheiben auf ein Röstiteil legen und mit der anderen Hälfte abdecken. Den Bauchspeck dünn mit einem Messer ausstreichen und seitlich um den Röstitaler wickeln. Den Rösti kurz mit der Naht des Specks auf den heißen Rost stellen, damit sich die Naht sozusagen verschweißt.

 

Dann den Rösti von jeder Seite ca. 5 Minuten grillen, bis er goldbraun ist. So müsste das Fleisch im Inneren bereits durch und immer noch saftig sein.